Telefon +49 7443 / 1734704

Philosophie

Klassiker kauft man aus Leidenschaft...

Porsche 911 T Targa 2.4 Ölklappe

Marke: Porsche 

Typ: 911 T Targa mit Ölklappe

Baureihe: F-Modell  

Erstzulassung: 08.09.1971   

Fahrzeugart: 2+2 sitziges Coupé mit herausnehmbarem Faltdach  

Motor: Luftgekühlter Sechszylinder Boxermotor, Vergaser  

Hubraum in ccm: 2.319

Leistung: 96 kW / 130 PS  

Getriebe: 5-Gang-Schaltgetriebe   

Antrieb: Heckantrieb

Tachostand: 1.519 km (seit Vollrestaurierung)  

Lackierung: Hellgelb (Porsche Farbcode 6210)   

Innenausstattung: Kunstleder schwarz, Sitzmittelbahnen in Cord  schwarz

Ausstattungsmerkmale: Sportsitze mit Kopfstützen, Sicherheitsgurte vorn, zeitgenössisches Radio, Fuchs-Felgen.

Dieser Porsche 911 wurde im Herbst 1971 gebaut und entspricht damit dem Modelljahr 1972. Das ist insofern wichtig, weil nur das Modelljahr 1972 beim 2,4 Liter Motor die berühmte Ölklappe hinter der Beifahrertüre hat. So auch dieser Porsche 911 T Targa 2.4, der mit 130 PS auch gleichzeitig über die stärkste der drei möglichen Motorisierungen des 911 T verfügt.

Dieser historische Porsche Targa wurde am 8. September 1971 durch den VW & Porsche-Händler Hahn in Fellbach bei Stuttgart ausgeliefert. Kein Amerikanischer Re-Import also, sondern ein echter deutscher Ur-911. Über die Jahrzehnte gab es die üblichen Besitzerwechsel, bevor ihn 2011 ein Freund klassischer Porsche erwarb. Der gab den Targa zu einem Restaurator in Winnenden, der den hohen Ansprüchen des Auftraggebers aber nicht genügen konnte. Daraufhin ging der frühe Targa zu einem Porsche 911 Spezialisten nach Leverkusen, der den Porsche professionell auf Auslieferungsspezifikation restaurierte. Das heißt, dass dieser Porsche 911 T Targa heute optisch wieder so da steht, wie er am 8. September 1971 ausgeliefert wurde. Sogar die neuen Dunlop-Reifen und die Statik-Sicherheitsgurte entsprechen der Erstausrüstung.  

Die Farbe hellgelb in der dieser Targa ab Werk lackiert war, gelangte durch die berühmten Porsche 911 RS zur Berühmtheit und ist typisch für die kräftigen Lackierungen die so typisch für die siebziger Jahre sind.

Nur weil der Eigentümer über weitere, teils identische, historische Porsche verfügt, steht dieser 911 T Targa 2.4 zum Verkauf. Mit einer Laufleistung von gerade einmal 1.519 km seit Restaurierung ist dieses Urmodell  nahe am Maximum, des bestmöglichen Zustands, den ein Oldtimer haben kann. Fast so, als wenn Sie beim Porsche-Zentrum noch einen neuen 911 T Targa 2.4 ordern könnten- wenn die ihn noch im Programm hätten, würde man Ihnen den hier liefern.

Preis: € 136.900,-- (Verkauf im Kundenauftrag, keine MwSt. ausweisbar)

 

 



Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de