Telefon +49 7443 / 1734704

Philosophie

Klassiker kauft man aus Leidenschaft...

Mercedes-Benz 230 SL Pagode

Marke: Mercedes-Benz 

Typ: 230 SL

Baureihe: W113 

Erstzulassung: 05.09.1965 

Fahrzeugart: 2 sitziger Roadster mit manuellem Faltverdeck und Hardtop

Motor: Sechszylinder-Reihenmotor, Einspritzer  

Hubraum in ccm: 2.290 ccm

Leistung: 110 kW (150 PS)

Getriebe: 4-Gang-Automatikgetriebe

Leergewicht: 1.295 kg 

Lackierung: dunkelgrün, Verdeck schwarz 

Innenausstattung: Originalsitzbezüge Cognac, Kopfstützen, Sicherheitsgurte, Radio Becker Europa Kurier

Wer eine Pagode kaufen möchte hat so richtig die Qual der Wahl, denn von den 230, 250 und 280 SL Varianten gibt es reichlich Fahrzeuge am Markt. Leider sind nicht wenige davon Gurken. Gurken sind Autos, die man eigentlich schon aufgegeben hatte, die dann aber irgendjemand  irgendwie zum laufen gebracht hat. Die Karosserien sind oft mit viel Spachtel in Form gebracht und so mancher Hohlraum mit Bauschaum gefüllt. Und für die cleveren Interessenten, die mit dem Magnet kommen, hat der ein oder andere „Restaurator“ auch schon mal Stahlspäne in den Spachtel gemischt, damit der Magnet auch hängen bleibt. Noch ein bisschen Lack und Politur und schon ist Alice Cooper zu Verona Pooth geworden. Die Elektrik solcher Pagoden ist dann ein Abenteuerspielplatz für sich, indem gerne, alte und neue Kabel zu buchstäblich brandgefährlichen Bypässen vereint wurden. Die Heizungs- und Lüftungsanlage können Sie getrost vergessen, weil die Züge der Regler so fest gegammelt sind, dass die Regulierhebelchen unbeweglich wie ein Grabstein sind. Nach einem ausdauernden georgle gelingt es einem mit viel Fingerspitzengefühl vier oder fünf Zylinder zum laufen zu bringen – falls die Batterie nicht vorher schlapp gemacht hat – und begibt sich dann auf die etwas ruckelige Ausfahrt. So eine rollende Frustration kostet dann meist zwischen € 40.- und € 65.000,--  kann aber auch von einer Privatperson feilgeboten werden, die begriffen hat, worauf sie reingefallen ist und das Ding nur noch loswerden will.

Tun Sie sich das nicht an. Nehmen Sie lieber mehr Geld in die Hand und kommen Sie zu uns. Wir haben den Mist mit jahrzehntelanger Oldtimerpraxis sachkundig aussortiert, weil wir jedes Auto persönlich angeschaut und geprüft haben, bevor wir es Ihnen zum Kauf anbieten.

So können wir Ihnen hier einen - auch nach professionellen Maßstäben - guten Mercedes-Benz 230 SL Pagode anbieten. Der Roadster ist seit über 40 Jahren in zweiter Hand, was schon mal ein Indiz für ein gutes Exemplar ist. Denn ein Auto mit dem man nicht glücklich ist, behält man nicht ein halbes Menschenleben lang. Der renommierte Pagodenspezialist Stickel hat das Fahrzeug zu einem früheren Zeitpunkt gründlich überarbeitet. Entsprechend gut sind Spaltmaße und Passungen. Die Türen und Hauben fallen in’s Schloss, wie ab Werk. Hier muss man keine Tür zwei- oder dreimal zudotzen, bis sie endlich schließt. Der zart aufgetragene Unterbodenschutz wird durch eine transparente Wachschicht zusätzlich geschützt. Jede Sicke, jeder Falz am Unterboden und in den Radhäusern ist noch klar sichtbar. Rost sucht man vergeblich. Auch die berühmten Scheinwerfersicken sind vorhanden.

Die Lackierung betört, endlich mal eine Pagode, die nicht weiss oder silber ist. Der irrsinnig teure Chrom ist praktisch komplett neu und entsprechend funkelt und blitzt dieser 230 SL in der Sommersonne. Er hat die originalen Stahlfelgen mit Chromzierring. Die Radzierdeckel sind korrekt in Wagenfarbe lackiert. Diese Stahlfelgen mit dem zweiteiligen Chromschmuck kosten heute ein mehrfaches von der Barock-Alufelge, die zwar oft auf dem 230 SL zu finden ist, die es aber für den 230 SL nie ab Werk gab.

Die Sitzbezüge sind noch original, die Teppiche wurden im korrekten Haargarnbouclet erneuert. Die nachgerüsteten Kopfstützen im korrekten Design tragen zum sicheren Gefühl bei. Die Heizung und das Gebläse funktionieren einwandfrei. Nach Angabe der Eigentümerin entspricht der Tachostand von 89.089 km der originalen Gesamtlaufleistung.

Wenn Sie eine gute Pagode zu einem marktgerechten Preis suchen, hier ist sie. 

€ 89.900,--



Konzept, Layout und Programmierung von meinautohaus.de